Style

Zu weiblich für High Heels

Früher fühlte ich mich mit orthopädischen Schuhen hässlich. Ich hasste sie. Nicht einmal im Traum hätte ich daran gedacht, eine Leggings dazu anzuziehen. Geschweige denn sie sogar mit einem Outfit in Szene zu setzen.

Man kann sich vorstellen, dass es für ein 14jähriges Mädchen nicht gerade berauschend war, wenn man die plumpen Treter vom Orthopädieschuhmacher Tag für Tag anziehen musste, währenddessen alle anderen Schuhe shoppen gingen und jede Woche ein anderes Paar zur Schau stellten.

Mittlerweile habe ich nicht nur den perfekten Schuhmacher gefunden sondern kann auch sagen, dass mir meine Orthies – wie ich sie nun liebevoll nenne – wirklich gefallen. Eine kleine Geschichte möchte ich dazu erzählen.

Als ich ca. 23 Jahre alt war, offenbarte ich meine Sorgen einer lieben Arbeitskollegin. Meine Bedenken, mit solchen Schuhen nicht schön zu sein und vor allem auf Männer damit abstoßend zu wirken. Sie sagte daraufhin etwas, was ich bis heute als „Mantra“ mit mir trage. Und wenn ich wieder in eine Phase hineinschlittere, in der ich an meinem Äußeren zweifle, denke ich gerne an diesen Moment zurück.

Sie sagte folgendes: „Als ich in deinem Alter war, habe ich nur solch plumpe Schuhe getragen, denn ich war der Meinung, dass ich weiblich genug sei. Da hat man High Heels usw. einfach nicht nötig und das hast du auch nicht.“ Das war sogar einer der wichtigsten Schlüsselmomente, die ich in meinem Leben hatte. Vielleicht klingt das jetzt für viele recht unspektakulär, aber für mich war es einer der schönsten Zusprüche, dich ich bis heute zu hören bekommen sollte. Und zum Abschluss ein Hoch auf die Individualität! Liebt sie und lebt sie! 😉

7 Kommentare zu “Zu weiblich für High Heels

  1. Elke Kreipl

    Super Erika!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liken

  2. Christina

    Sehr schön geschrieben. Und wunderschöne Bilder 😀🌸

    Liken

  3. Du bist so viel schöner, stärker und mutiger als du selbst wahrnimmst.
    Ich bin stolz dich zu kennen. Du schaffst alles, was du dir wünscht, wenn du nur an dich glaubst!

    Liken

  4. Toll, weiter so 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: